• Bodenfliesen auf Rechnung

    Die Renovierung eines Zimmers ist immer eine aufregende Sache. Dies gilt ganz besonders dann, wenn für einen längeren Zeitraum geplant wird. Möbel können jederzeit umgestellt, ergänzt oder erneuert werden. Tapeten oder Anstriche sind problemlos nach wenigen Jahren zu ändern. Die Verlegung von Bodenfliesen dagegen ist eine Arbeit, die für viele Jahre zeitlos die Einrichtung des Raumes prägen soll. Möbel, Dekostücke, Teppiche und Gardinen runden mit den gewählten Fliesen dann den Gesamteindruck stimmig ab.

    Kauf auf Rechnung: Welche Fliesen für Boden oder Wände geeignet sind, ist nicht gleichgültig?

    Die höchste Beanspruchung bei Fliesen, die auch auf Rechnung zu kaufen sind, haben Bodenfliesen. Hier wird mit Schuhen der unterschiedlichsten Beschaffenheiten gegangen. Stuhlbeine hinterlassen bei jeder Bewegung nicht nur Geräusche, sondern evtl. sogar Schrammspuren. Wo eine Wandfliese schlicht mit einem feuchten Tuch von Verschmutzungen befreit wird, muss dies auf der Bodenfliese deutlich kraftvoller und mit robusten Reinigungsgeräten vorgenommen werden können.

    Auch ist die Bodenfliese in Regel deutlich dicker in ihrer Stärke, da das Gewicht der Möblierung und der darüberlaufenden Personen auszuhalten ist.

    Bodenfliesen sind robust, eher zurückhaltend in der Bemusterung und werden in den unterschiedlichsten Größen oder Formaten angeboten.

    Kauf auf Rechnung: Die Möblierung ist mitentscheidend welche Fliesen für die Küche genommen werden.

    Die Kombination von Möbeln und Fliesen in der Küche wird über sehr viele Jahre zusammenpassen müssen. Kräftige Farben der Küchenfronten sind gut mit dezenten Fliesen zu kombinieren oder umgekehrt. Je kleiner der Raum oder die sichtbare Wandfläche ist, um so eher eigenen sich auch kleinere Fliesen. Mit farbig abgesetzten Fugen kann sowohl am Boden als auch an der Wand ein Farbton der Küchenfront aufgenommen werden. Der gut sortierte Handel bietet häufig gleiche Farben, Strukturen und Veredelungen an bei ungleich großen Fliesen, so dass Wand- und Bodenfliesen zu einem stimmigen Gesamtbild kommen.

    Kauf auf Rechnung: Gut zu wissen welche Fliesen für draußen genommen werden müssen.

    Während es im Inneren des Hauses keine großen Temperaturschwankungen oder Witterungseinflüsse gibt, ist dies außerhalb ganz anders. Die Bodenfliesen für draußen müssen Frost ebenso widerstehen wie großer Hitze. Ihre Oberflächenstruktur sollte so gewählt sein, dass sie Feuchtigkeit und Nässe ausgleicht, d.h. nicht jeder Schritt darauf zu Unfällen führt.

    Je freier die Fliesen draußen verlegt sind, um so eher empfehlen sich solche mit einem Schutz gegen Wasseraufnahme von unter 3 %. Feinsteinzeugfliesen heben sich hierbei mit Werten von bis zu 0,5 % besonders hervor.

    Welche Fliesen für den Flur sind einladend und gleichzeitig praktisch?

    Der Flur einer Wohnung wird von allen Familienmitgliedern und Besuchern täglich am häufigsten durchschritten. Dort muss die Bodenfliese auf Rechnung nicht nur den Geschmack der Bewohner treffen sondern auch pflegeleicht und gleichzeitig robust sein. Glänzende Fliesen auf dem Flurboden strahlen eine schlichte Eleganz aus. Sie verlieren aber sehr schnell von dieser Eleganz, wenn Tierhaare, hereingetragener Schmutz oder Trittspuren deutlich erkennbar sind. Aufgrund der eher knappen Möblierung ist die sichtbare Bodenfliese häufig zuständig für den ersten guten Eindruck.

    Wer nicht die Zeit für perfekte Sauberkeit im Flur hat, überspielt so manche Verschmutzung mit matten, strukturierten und/oder bemusterten Fliesen in einem nicht zu kleinen Format.