• Bürstsauger auf Rechnung kaufen

    Der tägliche Kampf gegen verschmutzte Teppich- und Fußböden wird in den meisten Familien durch Staubsaugen aufgenommen. Größen der zu saugenden Flächen und unterschiedliche Beläge nehmen dabei Einfluss auf das richtige Hilfsmittel. Wo die reine Saugkraft allein nicht ausreicht, kommen Bürstsauger (Vertikalstaubsauger) zum Einsatz, die über eine rotierende Bürstwalze bis in die Tiefe des Teppichflors arbeiten.

    Bürstsauger auf Rechnung: Wenn reine Saugkraft nicht ausreicht?

    Wo Haustiere Haare verlieren und Schmutz verteilen, ist die Leistung, die ein reiner Staubsauger bringt, manchmal einfach nicht genug. Wenn eine Oberflächenabsaugung den sichtbaren Schmutz entfernt, bleibt gerade in langfaserigem Flor eingedrungener Schmutz in der Tiefe unberührt. Damit auch dort zuverlässige Sauberkeit gewährleistet wird, muss der eingesunkene Schmutz an die Oberfläche gelangen. Eine rotierende Bürstenwalze übernimmt diese Aufgabe. Kräftige Borstenbüschel, die in der Regel noch versetzt angeordnet sind, fördern aus den Teppichfasern Schmutz und Haare nach oben. Danach genügt die regulierbare Saugkraft zum endgültigen Entfernen.

    Bürststaubsauger - kabelgebunden oder mit Akku?

    Ein Bürststaubsauger wird immer als Handstaubsauger gefertigt. Die bei einem traditionellen Schlittensauger vorhandenen Teleskoprohre und Saugschläuche entfallen, so daß bereits dadurch deren Arbeitsradius von bis zu 10 m deutlich kleiner ausfällt. Mit etwa 4 m Kabellänge am Bürstsauger ist ein Standardzimmer allerdings problemlos zu säubern. Wer jedoch Treppenstufen reinigen muss oder deutlich größere Räume ohne lästiges Umstecken des Anschlußkabels, kann entsprechende Geräte mit Akkubetrieb wählen. Die mögliche Akkulaufzeit ist ein Kaufargument im Verhältnis zum Stromanschluß.

    Teppich- und Hartböden profitieren von einer Saugkraftregulierung

    Insbesondere Teppichböden mit einem langen Flor oder einer Schlingenware behalten deutlich länger ihre schöne Struktur, wenn nicht permanent mit höchstmöglicher Saugkraft auf ihnen gesaugt wird. Bürstsauger haben eine Motorleistung zwischen 350 und 700 Watt und sind zudem noch regelbar. Diese Regulierbarkeit in Kombination mit einer Höhenverstellung der Bürstwalze fördert erfolgreich auch aus dichterer Teppichtiefe den Schmutz nach aussen. Gleichzeitig wird damit bei jedem Arbeitsvorgang der niedergetretene Flor wieder aufgerichtet. Verschmutzungen, die auf Hartböden sind, säubern Bürstsauger durch das Zusammenspiel der sich drehenden Bürstwalze, die den Schmutz zusammenkehrt und der dann nicht mehr so stark nötigen Saugkraft.

    Bürststaubsauger auf Rechnung: welche Besonderheiten bieten Bürstsauger zusätzlich?

    Hier ist sehr oft eine Beleuchtung integriert, die den zu saugenden Weg gut sichtbar macht. Bürstsauger auf Rechnung sind Handstaubsauger, die ein Arbeiten direkt auf Polstern oder Autositzen sehr schwer machen. Wer dennoch auch dort zuverlässige Sauberkeit haben möchte, findet sein Gerät mit möglichem Zubehör. Ein flexibler Schlauch kann montiert werden, der wiederum mit entsprechenden Düsen variabel auszustatten ist. Wahlweise sind Bürstsauger mit oder ohne Staubbeutel erhältlich, wodurch sich die Folgekosten verändern. Auch schlagen hochwertige Filtersysteme mit weiteren Kosten zu Buche, die jedoch die Ausblasluft des Gerätes zu fast 100 % säubern. Hausstaub- und Tierhaarallergiker in der Familie können dadurch deutlich freier atmen.
Exit mobile version